Drucklufteimer

Lehrling, hol doch mal …

Der Auftrag einen Eimer Druckluft, den 180° Winkel oder einen Kurvenbohrer zu holen, gehört zu den lustigen Scherzen, die gerne auf Kosten beruflicher Neuanfänger gemacht wird. Alle Begriffe sind natürlich frei erfunden, könnten jedoch fast durchgehen, denn Winkel und Bohrer sind gängige Begriffe und mit Druckluft werden beispielsweise Streifennagler betrieben, die wegen ihrer Effizienz im Holzbau und der Verpackungsindustrie nicht wegzudenken sind.

Die unterschiedlichen Merkmale von Druckluft- und Gasnagelgeräten findest du in folgendem Beitrag
Nagler unter der Lupe: pneumatische versus kabellose Technik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwanzig + sechzehn =

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner