Zinkdach

Viel Gutes sitzt obenauf

Metalldächer aus Titanzink, Aluminium, Kupfer & Co. erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und das nicht ohne Grund. Neben der flexiblen Einsatzmöglichkeit auf Steil- und Flachdächern glänzen die Materialien mit langer Lebensdauer, weniger Wartungsaufwand und geringem Eigengewicht. Die Montage der Metalleindeckung erfolgt mittels Schiebe- und Festhaften, welche mit speziellen gerillten Edelstahlhaftennägeln und den entsprechenden Haftennaglern angebracht werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × fünf =