Charlottenburger

Rüstzeug für die Walz

Reisende Zimmerer verpacken ihr gesamtes Hab und Gut in ein bedrucktes Tuch zu einem vorschriftsmäßigen 30cm x 70cm langen Bündel. Neben dem Charlottenburger oder auch „Berliner Tuch oder Charlie“, gehören das Wanderbuch und der Wanderstab, der sog. „Stenz“ zur festgeschriebenen Ausstattung des Wandergesellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × drei =